Sie befinden sich hier: Startseite


Samstag, 31. Juli 2021,

Wettbewerbserfolge bestätigen hohe Qualität des Online-Unterrichts an der Musikschule im Landkreis Merzig-Wadern

Vier junge Musiktalente aus dem Landkreis Merzig-Wadern erhalten ein Stipendium der Dr. Monika-Meisch-Stiftung.

Einmal im Jahr vergibt die gemeinnützige Dr. Monika-Meisch-Stiftung im Saarland Stipendien an besonders begabte Schüler öffentlicher Musikschulen, die dem Verband deutscher Musikschulen (VdM) angehören. In diesem Jahr fördert die Stiftung 23 junge saarländische Instrumentalisten, darunter vier Schülerinnen und Schüler der Musikschule im Landkreis Merzig-Wadern: Elisabeth Bach (Violine, Klasse Kiril Tsanevski), Tabitha Hahn (Violine, Klasse Velislava Taneva) sowie Emma Merk und Marie Engeldinger (beide Querflöte, Klasse Olga Dentschik).

„Wir freuen uns sehr, dass vier unserer Schüler von einem Stipendium der Dr. Monika-Meisch-Stiftung profitieren – etwa durch zusätzlichen Instrumentalunterricht, Workshops und Auftrittsmöglichkeiten, wenn die allgemeine Situation dies wieder zulässt“, sagt Dieter Boden, Leiter der Musikschule im Landkreis Merzig-Wadern. Sein Dank gilt den Instrumentallehrerinnen und -lehrern, die die Kinder und Jugendlichen auf das landesweite Auswahlvorspiel vorbereitet haben, das in diesem Jahr online – per Zusendung von Videos – stattfand.

 

Online-Instrumentalunterricht der Musikschule hat sich bewährt

 

„Als öffentliche Musikschule ist es unser Auftrag, sowohl die Breitenförderung voranzutreiben als auch besondere Talente zu fördern. Die Erfolge unserer Schüler bei Auswahlvorspielen und Wettbewerben zeigen, dass uns dies auch gelungen ist, als wegen der Corona-Pandemie kein Präsenzunterricht stattfinden konnte“, so Dieter Boden. 

 

„Zu Beginn der Pandemie war der Online-Instrumentalunterricht für alle Beteiligten noch Neuland. Inzwischen hat er sich als hervorragende Alternative zum regulären Instrumentalunterricht entwickelt, die auch in Zukunft ihre Daseinsberechtigung haben wird – beispielsweise, wenn Schüler krankheitsbedingt nicht in die Musikschule kommen können oder sich im Rahmen eines Austauschprogramms für eine Weile im Ausland befinden.“   






Veranstaltungen

September - 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03 04
05
06
07
08
09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19
20 21 22 23 24 25
26 27
29
30
 
Montag, 06. September 2021
14:00 - „Musikalische Früherziehung“ in Orscholz und Mettlach
Kostenlose Schnupperstunde für die Kleinsten
Dienstag, 07. September 2021
15:40 - Neue Kurse „Musikalische Früherziehung“ in Merzig und Losheim
Anmeldungen sind ab sofort in der Musikschule im Landkreis Merzig-Wadern möglich.
Mittwoch, 08. September 2021
15:00 - Musikalische Früherziehung in Nennig
Kostenlose Schnupperstunde Mittwoch, 08.09.2021 15:00 Uhr Bürgerhaus Nennig
16:00 - Noch Plätze frei in Merzig
Musikalischen Förderungen für Babys und Kleinkinder
Sonntag, 19. September 2021
10:00 - Hier finden Kinder ihr Lieblingsinstrument
Kennlernangebot „Ein Haus voll Musik“ am Sonntag, 19. September, 10 – 12.15 Uhr, auf dem oberen Pausenhof des BBZ Merzig, Von Boch Str. 73 statt
Mittwoch, 29. September 2021
17:00 - „Trommeln und Percussion“ für Kinder
Mittwoch, 29. September um 17.00 Uhr, bietet die Musikschule im BBZ Merzig, Von-Boch-Str. 73 „Trommeln und Percussion“ für Kinder von 5 - 7 Jahren an.
Donnerstag, 30. September 2021
08:00 - Jetzt an der Musikschule im Landkreis Merzig-Wadern anmelden
Angeboten wird Unterricht auf Blas-, Streich-, Zupf- und Tasten-instrumenten, Schlagzeug sowie in Gesang. Alle Altersgruppen sind willkommen. Bereits Babys und Kleinkinder werden v...

© 2021 Musikschule im Landkreis Merzig-Wadern e.V. | Einzeldarstellung